Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Bitte lesen sie vor einer Bildbestellung unsere
Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch.


Erlaubt ist:

Die Nutzung unseres Bildmaterials gilt nur für die einmalige Verwendung (Print und/oder Web). Wiederholungen sind erneut honorarpflichtig und nur mit Zustimmung der koelnerbildagentur erlaubt.

Wir behalten uns allerdings vor, die Verwendung von Fotos ohne Begründung abzulehnen. Sie dürfen uns gerne ein Belegexemplar oder den Link auf die entsprechende Website zusenden, für die unsere Fotos verwendet wurden.

Nicht erlaubt ist:

Die pornographische, diffamierende, verleumderische oder anderweitig gesetzwidrige Verwendung der Fotos
• unsere Bilder für Herstellung von Postkarten, Kalendern, Bildbänden, Reiseführern etc. zu verwenden, außer nach unserer schriftlichen Genehmigung
• Zusammenstellung in Bildsammlungen aller Art, online wie offline,außer nach unserer schriftlichen Genehmigung
• Es ist nicht erlaubt, unsere Bilder weiterzuverkaufen.
• Wenn Sie Bilder im Internet-Bereich verwenden, muss klar hervorgehen, dass sie nicht dazu bestimmt sind, heruntergeladen zu werden

Bildrechte:

Die Bildrechte (©) verbleiben bei der koelnerbildagentur respektive dem jeweiligen Fotografen. Grundsätzlich ist ein Kauf mit den Bildrechten möglich, Preise dann auf Anfrage.

Hinweis:

Sollten sie mit einer Lieferung nicht einverstanden sein, teilen sie uns das binnen vier Arbeitswochen mit. Später gilt die Lieferung als in Ordnung und akzeptiert. Bitte vergrößern sie unsere Dateien nicht, da sonst ein Qualitätsverlust eintreten kann.

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 4 Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt am Tag nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Widerruf ist zu richten an:

Name: koelnerbildagentur
Anschrift: Ursulaplatz 1, 50668 Köln
Telefax: 0221/1301919
Telefon: 0221/138021
E-Mail: info@koelnerbildagentur.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden.

Der Verkäufer hat stets die Kosten der Hinsendung und grundsätzlich die Kosten der Rücksendung zu tragen. Sie haben hingegen im Fall einer vorherigen vertraglichen Vereinbarung die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten Ware entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Ware einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Mit unserer Lieferung erhalten sie automatisch eine Kopie dieser Belehrung
Ende der Widerrufsbelehrung


Haftung:
Die Haftung für eventuell durch technische Mängel an unseren Bildern entstandene Schäden wird auf den Warenwert beschränkt.

Datenschutzhinweis:
Alle Angaben werden ausschließlich lokal zur Kontaktaufnahme bzw. Rechnungserstellung gespeichert und in keinem Fall an Dritte weitergegeben. Wir speichern keine IP-Adressen, legen keine Cookies ab und arbeiten nicht mit Hilfsprogrammen oder aktiven Inhalten.


Köln, Oktober 2012